Rezept drucken

1. August-Weggen ungesüsst*

Für 8 Stück

Für 8 Stück

Schwierigkeitsgrad: Thema: Kategorie:

Zutaten

  • 60 g Sanissa au beurre
  • 500 g Mehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Salz
  • 2 Eigelbe zum Bestreichen

Material:

Backpapier, Pinsel, Schere, Schweizer Fähnchen

Zubereitung

1

Mehl in eine Schüssel sieben und eine kleine Mulde formen. Die Hefe mit etwas lauwarmer Milch in der Mulde vermischen und 15 Minuten gehen lassen. Alle Zutaten für den Teig gut durchkneten und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

2

Den Teig portionieren und zu 8 Weggen formen.

3

Weggen mit den Eigelben bestreichen.

4

Mit 4 rechtwinkligen Einschnitten ein Kreuz in die Weggen schneiden.

5

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

6

Mit Schweizer Fähnchen dekorieren